zurück

Hildegard Weiss, die seit 1986 in Rosenheim ein Tanzstudio betreibt und auch seit vielen Jahren den Orient bereist

hat nun ihr Buch "Basare Sand und Kardamon" auf den Markt gebracht

mehr Informationen finden Sie unter: http://www.basaresandundkardamom.de
 

 

             
Auszug aus der hp der Autorin  
 
Zu Fuß, zu Kamel, mit dem Fahrrad und mit öffentlichen Verkehrsmitteln - viele Male bereiste die Autorin die Länder Nordafrikas. Sie liebt die Begegnungen mit den Menschen im Trubel der Basare, in der Stille der Wüste und entlegenen Hochebenen.
„Al Meskina“, „Die arme, schutzlose Frau“, schließt interessante Kontakte, blickt hinter die Lehmmauern und in die Kochtöpfe und lässt in ihre Geschichten viel Hintergrundwissen einfließen über geschichtliche und ethnologische Zusammenhänge, über Denkweisen, Sitten und Traditionen.
 
Das Glück des Reisens, die Freude am Dasein
sind allgegenwärtig
und der Duft nach Kardamom und Zimt
steckt zwischen den Zeilen.
 
Wer jemals in Marokko war, in Ägypten oder anderen arabischen Ländern, wird glücklich in eigene Erinnerungen eintauchen.
Wem diese Länder bisher fremd sind, bekommt Lust, dorthin zu reisen.
Ein vergnügliches Buch, geschrieben mit einer großen Portion Humor in einer bildhaften Sprache.

Integriert: ARABISCH-SPRACHKURS: "Basar-Arabisch", die
einfache Umgangssprache - 200 Sätze in Fertigbauweise


280 Seiten, 290 Farbabb., gebunden
extra Beiheft der Sprachlektionen zum Herausnehmen
ISBN 978-3-00-032385-0
€ 26,90 zzgl. Porto
zu beziehen im Buchhandel oder über die Autorin